Viten - Theatergastspiele Kempf GmbH
 
Marion Kracht

   
Marion Kracht © Urban Ruths     Marion Kracht ist bestens bekannt durch erfolgreiche Fernsehmehrteiler, Serien und TV-Filme wie z.B. "Diese Drombuschs", "Böses Blut" oder "Der Havelkaiser". Sie wirkte in unzähligen Produktionen mit, u.a. in den TV-Filmen "Tödliche Wende" und "30 Karat Liebe", in den Reihen "SOKO" und "Siska" sowie u.a. in den Serien "Flucht ins Paradies", "Das Traumschiff", "Im Namen des Gesetzes" oder "Das Traumhotel - Indien".
 
In den letzten Jahren übernahm sie mehrfach die Hauptrolle einer Serie, so z.B. in "Ein Fall für Nadja", in "Liebe, Babys und der Zauber Afrikas" und in "Familie Sonnenfeld" die Rolle der Tina Sonnenfeld. Daneben wirkte sie immer auch in Kinofilmen und internationalen Produktionen mit.
 
Nicht nur vor der Kamera sondern auch auf der Theaterbühne ist Marion Kracht zu Hause. Das stellte sie besonders eindrucksvoll in unserer Tournee "Gottes vergessene Kinder" unter Beweis, die mit dem 1. Preis der INTHEGA ausgezeichnet wurde. Im Zusammenhang mit dieser Arbeit entwickelte sich Marion Krachts Engagement für Gehörlose, für das sie 2002 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde.
 
Marion Kracht spielte u.a. an der Komödie im Bayerischen Hof und an der Kleinen Komödie in München, am Renaissance Theater Berlin und bei den Bad Hersfelder Festspielen. Und immer wieder spielte sie auf Tournee für Theatergastspiele Kempf, so "Pygmalion", das ebenfalls mit einem INTHEGA-Preis ausgezeichnet wurde, "Früher oder Später", "Geschlossene Gesellschaft", "Schmetterlinge sind frei" und "Die ist nicht von gestern".
 
_______________________________________________________
   

Seite ausdrucken

Änderungen vorbehalten.
© Theatergastspiele Kempf GmbH i.L. 2018  Impressum, Disclaimer und Datenschutzerklärung